Menu
Menü
X

Nachrichten

Kreuz
05.03.2019 sch

Ostern ist kein zweites Weihnachten

Die evangelische Kirche Laubach plant für die Passionszeit eine besondere Aktion. In den 40 Tagen zwischen Aschermittwoch und Ostern wird ein großes Holzkreuz auf die Reise gehen. Es kommt an, bleibt ein paar Tage und geht dann weiter kreuz und quer durch Laubach. Die Menschen sollen sich fragen:"Was hat das Kreuz mit mir zu tun?".

Fragebogen
04.03.2019 sko

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik erhofft sich die evangelische Kirchengemeinde Laubach von einem Fragebogen, der kürzlich an alle Gemeindemitglieder verteilt wurde. Er ist auch im Gemeindebüro oder online erhältlich. Der Kirchenvorstand freut sich auf viele Meinungsäußerungen, in welche Richtung sich die Gemeinde weiterentwickeln soll.Der ausgefüllte Fragebogen kann bis zum 30. April im Gemeindehaus abgegeben werden. Auf der Gemeindeversammlung am 10.März wird auch über diese Aktion gesprochen werden.

 

Die Taube als Symbol des Friedens
27.12.2018 vr

„Mehr für Frieden einsetzen“

In ihrer Neujahrsbotschaft fordert die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Scherf Christinnen und Christen dazu auf, sich für den Frieden einzusetzen.

Aktion zum Buß- und Bettag 2018
19.11.2018 vr

Ein bisschen Frieden am Buß- und Bettag

Hessen-Nassau beteiligt sich an der Aktion „Heute einen Krieg beenden“ zum Buß- und Bettag 2018. Doch kann man mit einem einfachen Handschlag für Frieden sorgen?

Einladung zu BBB
29.08.2018 sko

BBB - Bach Bis Beatles

Herzliche Einladung zum Blechblas-Konzert am Samstag, 8.9. um 17.30 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Laubach. Es spielen die Posaunenchöre der ev. Kirchengemeinden Langd und Laubach. Eine Woche zuvor findet das Konzert in der ev. Kirche in Langd statt. Am 8. September, nach dem Konzert in Laubach, lädt der Freundeskreis Kirchenmusik zum gemütlichen Beisammensein ein. Für das leibliche Wohl ist mit hessischen Spezialitäten bestens gesorgt.

Frontal-Ansicht von zwei Register-Zügen der Orgel
02.06.2018 ast

Hören und Staunen: Diesmal auch mit Alphorn

Orgel und Querflöte eröffnen am Samstag, den 2. Juni 20918, um 19.30 Uhr die diesjährige mixtur-Konzertreihe zugunsten der Stadtkirchenorgel in Laubach. Bis zum Donnerstag, den 14. Juni 2018 präsentieren die Veranstalter erneut Erstaunliches, Ungehörtes und Unerhörtes rund um die Königin der Instrumente.

 

12.05.2018 ekl

Luft holen – Kraft tanken

Am Pfingstmontag wird in einem feierlichen Akt der Stadtkirche Laubach der Titel "Radwegekirche" als erste Kirche dieser Art in Mittelhessen verliehen.

Karte der Dekanats-AG Grünberg, Hungen und Kirchberg
07.03.2018 ast

Grünberg, Hungen und Kirchberg starten Fusion

Dass die drei evangelischen Dekanate Grünberg, Hungen und Kirchberg am 1. Januar 2022 zu einem Dekanat fusionieren werden, wissen die Synodalen aus den drei Dekanaten seit dem vergangenen Jahr. Bei der gemeinsamen Synodentagung am vergangenen Samstag im Kulturzentrum Großen-Buseck erfuhren sie nun, welche Schritte wann zu gehen sind, um Anfang 2022 als funktionierendes Dekanat durchzustarten.

Luther-Mosaik, das aus den Fotos der Mitwirkenden zusammen gesetztwurde
08.11.2017 ste

Wie sieht das Gesicht der Reformation heute aus?

Über 100 Menschen aus Laubach und Umgebung haben sich an der Aktion „Der Reformation ein Gesicht geben“ zum Reformationsjubiläum beteiligt und sich mit ihrem Bild und einem Statement eingebracht. Stück für Stück ist die Ausstellung dazu in der Stadtkirche gewachsen. Zum Reformationstag am 31.10. wurden die Einzelbilder der Teilnehmer zu einem großen Luther-Mosaik zusammengestellt.

 

Bücher der Bibelbank Laubach
24.09.2017 ste

Die Bibel als Bank

Die erste Bibelbank Deutschlands wird am Sonntag, 1.Oktober, auf dem Kirchplatz in Laubach eingeweiht. Nach dem Erntedank-Gottesdienst, der um 10.30 Uhr beginnt, lädt die evangelische Kirchengemeinde gegen 12 Uhr zu einem Empfang an der neuen Bibelbank ein.

top