Menu
Menü
X

(Wieder-)Eintritt in die Evangelische Kirche

Es gibt das Einverständnis (fast) aller Kirchen, dass eine Taufe universal gültig ist. Sie verliert nicht ihre Gültigkeit, wenn man in eine andere Kirche übertritt, auch ein Austritt macht die Taufe nicht rückgängig.

Wer in die evangelische Kirche eintreten will, kann das bei den Wiedereintrittsstellen der Landeskirche tun oder bei einer Pfarrerin oder einem Pfarrer vor Ort.
In einem Gespräch wird nach der Motivation des Eintrittes gefragt, aber auch über die Möglichkeiten des christlichen Lebens vor Ort informiert.

Zu Fragen rund um den Eintritt in die Evangelische Kirche nehmen Sie Kontakt mit den Pfarrern vor Ort auf.

top